} function fbOptout() { document.cookie = fp_disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[fp_disableStr] = true; console.log("Facebook-Pixel ist jetzt deaktiviert - Page Refresh nötig"); location.reload(); }

Beziehung & Partnerschaft

Flucht aus dem Hamsterrad, ohne die Komfortzone zu verlassen? No way! Diese 4-Schritt-Strategie zeigt dir, wie du dennoch die Hürde nimmst.

Geld
Flucht aus dem Hamsterrad, ohne die Komfortzone zu verlassen? No way! Die 4-Schritt-Strategie zeigt dir, wie du dennoch die Hürde nimmst.

Du fühlst dich in deinem Alltagstrott gefangen und hast das Gefühl, dass ein Tapetenwechsel nötig ist? Doch leider wird dieses Vorhaben scheitern verlässt du dazu deine Komfortzone nicht! Du willst deinem Stress entfliehen und Ziele erreichen, von denen du schon dein ganzes Leben lang träumst? Aber irgendwie fährst du mit angezogener Handbremse? Dann wird dir diese 4-Schritt-Strategie wie ein lässiger Spaziergang aus deiner Komfortzone vorkommen!

Weiterlesen

Vom Märchen, dass dir jemand oder etwas Lebensenergie raubt!

Geld
„Wenn es jemals in der Welt eine bewiesene und geprüfte Geschichte gab, dann die der Vampire. Es fehlt an nichts: offizielle Berichte, Zeugenaussagen von Gewährspersonen, von Chirurgen, von Priestern, von Richtern: die Beweise sind vollständig. Doch abgesehen von all dem, wer glaubt schon an Vampire?“, fragte der Genfer Philosoph Jean-Jacques Rousseau im Hinblick auf den Vampirmythos im 18. Jahrhundert.

Doch abgesehen davon, wer glaubt schon an Energievampire?

Kennst du Menschen, die dich anstrengen, wenn du mit ihnen sprichst? Menschen, die dir die Kraft rauben, wenn du mit ihnen zusammenbist? Stöhnst du auf, wenn du hörst, dass XY am Telefon ist und mit dir sprechen will? Hast du den Eindruck, dass der Umgang mit anderen Menschen dich auslaugt, dich kraftlos macht und deine Energien frisst?

Weiterlesen

Allein diese zwei Handlungsmotive bestimmen dein Leben

Geld
Der Wecker schellt. Du steht auf. Machst dich bereit für die Arbeit wie jeden Morgen, völlig freiwillig, weil du für dich entschieden hast, es genau so zu machen. Als Mensch des 21. Jahrhunderts bist du Herr oder Herrin über deine Taten. Wer möchte das bezweifeln?

Aber in Wahrheit und du willst es nicht zugeben, hast du Angst (zumindest auch). Stell dir vor, du gehst heute in dein Büro und da liegt sie, schön verpackt, dazu mit einem Sichtfenster und deinem Namen darunter: deine Kündigung.

Also warum gehst du wirklich zur Arbeit? Genau. Um sie nicht zu erhalten, deine Kündigung. Du könntest deine Miete nicht mehr bezahlen, wärst auf die barmherzige Hilfe von Ämtern angewiesen (von denen sich nichts Gutes hören lässt). Du würdest unzählige Nachweise erbringen müssen, um ein paar Euro zu bekommen, die noch nicht mal die Kosten für zwei lausige Wochen Haushalt decken. Du gehst gerne ins Restaurant, auch Theaterbesuche magst du (nur nicht die billigen Plätze). Du möchtest deinen Lebensstandard halten und auf keinen Fall zurückrudern.

Weiterlesen

Schnauze voll von deiner Beziehung? Mit diesen 6 Macken ekelst du jeden aus dem Haus!

Email Management
In deiner Beziehung läuft es prima? Ihr versteht euch gut, seid einander liebevoll verbunden, der Sex ist toll, kurzum: ihr führt ein wunderschönes Leben zu zweit? Wie nervig ist das denn?

Offenbar wird es für euch allerhöchste Zeit, intensiv über ein paar Änderungen nachzudenken. Für den Anfang vom Ende haben wir 6 Macken für dich zusammengestellt, mit denen du einer gut funktionierenden Beziehung effizient den Garaus machen kannst.

Los geht’s!

Weiterlesen

Die 8 power Tipps für eine erfüllte Beziehung

Datenchaos
Wir alle sind uns einig, dass eine erfüllende Beziehung und Liebe zu den wichtigsten Bestandteilen unseres Lebens zählen. Dennoch ist es doch verblüffend, wie viel Probleme und Belastung solch eine Beziehung augenscheinlich immer wieder hervorruft. Wir träumen von ihr, wir streben sie an, doch das Bild von unserer Traumbeziehung zerschellt regelmäßig an den harten Kliffen der Realität: Trotz aller Liebe fühlen wir uns manchmal entfremdet. Einst vollstes Vertrauen geht verloren oder will gar nicht erst wirklich entstehen.

Selbst scheinbar perfekte Beziehungen zerbrechen, wenn sich unser Lebensalltag ändert, wir den Job wechseln oder auch der Beziehungsalltag schlicht genau zu sehr das wird, was das Wort beschreibt: alltäglich.

Weiterlesen

Der ultimative Eifersucht-Test: Bin ich eifersüchtig? Ja oder Nein?

Eifersucht Test
Bist DU eifersüchtig? Ja oder Nein?

Schon mal darüber nachgedacht, wieso das Wörtchen Sucht in Eifersucht steckt? Die Antwort ist einfach: Weil Eifersucht genau das ist. Die krankhafte Sucht, sich rund um die Uhr mit anderen desselben Geschlechts zu vergleichen. Ein körperlich schmerzhafter Drang, den Geldbeutel und das Handy des Partners auf Indizien für Seitensprünge zu kontrollieren und die zermürbende Abhängigkeit von der Wertschätzung und exklusiven Liebe des Partners.

Der Partner hat sich eine stylische Frisur zugelegt. Na super, das hat er sicher nur getan, um anderen zu gefallen. Plötzlich beginnt er wie verrückt ins Fitnessstudio zu rennen? Auch dahinter kann ja wohl nur eine andere oder ein anderer stecken. Wenn dir diese und ähnliche Gedanken vertraut vorkommen, bist du bei unserem Eifersucht-Test genau richtig. Ein Eifersucht Test kann dir klarmachen, dass Eifersucht ein Problem für dich ist. Richtig gehört: Ein Problem, denn Eifersucht hat es darauf abgesehen, deine Liebe zu ermorden.

Weiterlesen

Was tun gegen Eifersucht? Wie du deine Eifersucht bekämpfen und deine Beziehung auf eine völlig neue Ebene katapultieren kannst!

Eifersucht bekämpfen
Wie du deine Eifersucht bekämpfen und deine Beziehung auf eine völlig neue Ebene katapultieren kannst!

„Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.“

Nicht umsonst ist diese Weisheit uralt, denn durch alle Zeiten hindurch hat der Mensch mit der Liebe, mit seiner Leidenschaft und seiner Eifersucht gekämpft. Da wurden ganze Schlachten um die Gunst der Frau ausgefochten, Leben in Duellen gelassen, Kratzkämpfe veranstaltet. Die Eifersucht kann den Menschen schon ordentlich verwandeln. Auf einmal steht man Raubtieren oder Comicfiguren gegenüber, je nachdem, wie sich die Gesichter dabei verzerren.

Sicherlich kennst du diese Gefühle, diese Explosionen der Wut und Traurigkeit, hast sie erlebt und weißt, wie schwer sie am Herzen nagen. Es gibt zwei Richtungen, mit denen du konfrontiert bist. Entweder neigst du selbst zur Eifersucht, könntest deinen Partner ständig erwürgen, oder bist mit der Eifersucht deines Partners konfrontiert. In beiden Fällen lässt sich die Eifersucht bekämpfen.

Weiterlesen

Verzeihen können – so befreist du dich von deinen schlimmsten Erfahrungen!

junger mann will sich versöhnen
“Verzeihen ist keine Narrheit, nur ein Narr kann nicht verzeihen“ – chinesisches Sprichwort

Wenn du an einen klassischen Film denkst, was genau passiert da? Also so an Handlungen? Nein, ich meine nicht die neumodische Entwicklung hin zu Autos, die sich zu Kampfmaschinen verwandeln oder blaue Avatare, die gegen die Menschen kämpfen. Ich meine das klassische Thema.

Genau, „Boy meets Girl“, die Frau und ihr Traummann. Am Anfang scheint alles perfekt, doch dann, irgendwann baut einer der beiden Mist – meist der Mann – geht fremd, lügt, oder spielt ein doppeltes Spiel. Aber warum gibt es trotz diesem schrecklichen Verhalten der Männer, am Ende fast immer ein Happy End?

Naja, erstens, weil der Mann sich noch mal den Hintern aufreißt und zweitens, das ist viel wichtiger, weil die Frau ihrem Götterboten verzeiht. Ja, der Hauptgrund ist ganz klar das Verzeihen!
Happy Ends gibt es, weil Menschen Fremdgehen verzeihen, Lügen verzeihen, ein falsches Spiel verzeihen – im Film geht das.

Weiterlesen

Die hohe Kunst der Kommunikation!

Kommunikation_02Kommunikation ist zumeist nur eine Kette von Missverständnissen – Volker Knehr

Kommunikation (ob nun verbal oder nonverbal) gehört definitiv zu meinen abolsuten Lieblingsthemen. Wenn ich mir mal wieder Gedanken über das gegenseitige Austauschen von Informationen mache, gebe ich mir hin und wieder den Spaß und google Kommunikation.

Das Ergebnis sind Abermillionen von Ergebnissen, die mein PC in wenigen Sekunden ausspuckt. Sie alle zu lesen ist eine Lebesaufgabe.

Man findet Texte über Menschen, über Tiere, über Gesten, sogar über Blumen. Man könnte denken, es ist unmöglich etwas zu finden, das nicht kommuniziert. Dabei ist Kommunikation ebenso vielschichtig wie einfach. Klar, man kann eine Wissenschaft daraus machen (die Kommunikationswissenschaft – nach 10 Semestern zum Master der Kommunikation oder so ähnlich) oder man sieht sie ohne viel Brimborium als das, was sie ist:

Die Grundlage jedes menschlichen Interagierens und der entscheidende Faktor für Erfolg oder Misserfolg.

Weiterlesen

Von Liebeskummer und der Kunst loszulassen.

Liebeskummer_n1
Liebeskummer ist zwar die Schattenseite der Liebe, aber wo Schatten ist, … naja, man kennt ja den Spruch.

Ich habe mir die letzten Tage ein paar Gedanken, über die zentralen Themen, die einen Menschen so ganz besonders häufig und intensiv beschäftigen gemacht. Irgendwie bin ich immer wieder bei den gleichen Themen rausgekommen. Es war überraschender Weise gar nicht „Geld haben“, es war vielmehr glücklich sein und es war geliebt werden.

Es gibt wohl nichts Schöneres, als für einen Menschen Liebe zu empfinden. Und wie schön es ist, wenn dieses Gefühl erwidert wird, muss ich nicht erwähnen.

Da ich aber nicht sagen kann, wie man sich nach Schema F verliebt, möchte ich heute über den Schatten der Liebe sprechen. Den Liebeskummer. Ich möchte gerne ein paar Worte über dieses schreckliche Gefühl in der Magengrube reden, das in jedem schon einmal inne wohnte. Es geht heute um Gefühle und das Loslassen von Gefühlen. Es geht um lieben und leiden. Um Liebeskummer und den Kummer der Liebe. Selbst wenn du aktuell gar keinen Liebeskummer hast, so lohnen sich die nächsten Zeilen ganz bestimmt

Zum Verlieben gehören immer zwei, zum Trennen reicht einer.

Weiterlesen