entschleunigen

Work-Life Balance: So funktioniert das ausbalancierte Leben!

Work-Life-Balance„Work-Life Balance“ – Kaum ein Begriff ist in der heutigen Arbeitswelt so präsent, wie der kecke Anglizismus Work-Life Balance. Ich habe das Gefühl, dass es in keiner Zeit davor wichtiger war auf sich selbst und seine Gesundheit zu achten, als heute. Immer stressiger, immer schneller, immer weniger Zeit – unser Leben hat wirklich an Fahrt aufgenommen.

Durch die Zunahme des Zeit- und Leistungsdrucks bleibt weniger Zeit für das Privatleben und die physische sowie die psychische Belastung steigen, was in der Regel auch Auswirkungen auf die Lebensqualität und Gesundheit hat. Deshalb ist eines ist klar. Wer sein Nervenkostüm auch noch im hohen Alter unbeschädigt tragen will und nicht schon mit 50 total ausgebrannt am Tropf hängen will, muss seinem Leben einen Plan geben, eine Balance-Plan. Und genau das meint Work-Life Balance.

Im Endeffekt Work-Life Balance keine triviale Methode, die man nach 3 Tagen erlernt hat, Work-Life Balance ist vielmehr eine gesunde, ausbalancierte Einstellung zu sich und seinem Leben. Das klingt jetzt auf dem Blatt ganz einfach, aber im täglichen Leben wird es immer schwerer diese Balance am Leben zu erhalten. Und eben darum, weil Work-Life Balance es noch nicht bis in jeden Haushalt und in jedes Unternehmen geschafft hat, wollen wir uns heute mit dem Thema beschäftigen.

Weiterlesen

„Immer im Stress!“ – Diese 3 Tipps helfen beim „Leben entschleunigen“

„Innere Ruhe, Zufriedenheit, Gesundheit“ – Wollen wir nicht alle diese tollen Eigenschaften in uns tragen? Ganz bestimmt sogar! Nur leider machen wir in unserem Leben genau das Gegenteil: Unruhe, Unzufriedenheit, Hektik, Krankheiten – und warum? Weil unser Leben zu schnell ist.

Mal ganz ehrlich, wer von uns kann schon sagen, dass er sich jeden Tag ruhig und ausgelassen fühlt?

Dass er jeden Tag mit einem Lächeln aufsteht? Viele von uns sitzen fest im Strudel der Hektik, der Unruhe, des Stresses. Unser Leben wird nicht langsamer, es nimmt immer mehr an Fahrt auf. Wir befinden uns auf einer unendlichen, steilen Abfahrt, auf der uns nur eine Lawine stoppen kann! Denn was passiert, dann wenn wir uns zu viel zumuten? Genau, die Lichter gehen irgendwann aus und erst im Krankenhaus wieder an!

Wann sind wir denn so wunderbar gelassen? Wann sind wir und unser Körper ein Herz und eine Seele? Genau, im Urlaub, dann wenn der tägliche Stress weit, weit weg ist, dann wenn wir die Seele baumeln lassen können, dann wenn wir die 5e auch mal gerade sein lassen können.

Weiterlesen