mineralwasser

Basisches Wasser – ein Jungbrunnen für unseren Körper?


Gesund alt werden! Wer hat nicht dieses erstrebenswerte Ziel?

Auch gesellschaftlich wird dieser Punkt immer mehr an Bedeutung gewinnen. In unserer heutigen Welt ist das Altern gleichbedeutend mit Krankheit, Arztbesuchen und jeder Menge Medikamentenverbrauch. Dutzende dieser Medikamentenrückstände sind in der Zwischenzeit schon in unserem Trinkwasser nachweisbar. Alten- und Pflegeheime schießen wie Pilze aus dem Boden und ein Besuch in einem solchen „Heim“ lässt einen beim Anblick dieser Menschen erschauern.

Ich glaube nicht, dass dies im Sinne der Natur und unserer Schöpfung sein kann, dass wir so dahinvegetieren und in diesem erbärmlichen Zustand diesen Planeten wieder verlassen!
Um dies zu verhindern, ist ein gesunder Lebensstil und vor allen ein Verständnis für den Alterungsprozess wichtig.

Der Mannschaftsarzt unserer Fußballnationalmannschaft, Herr Dr. Müller-Wohlfahrt ist der Meinung, wie viele andere Ärzte übrigens auch, dass bei fast allen unseren Krankheiten und bei einem vorzeitigen Alterungsprozess, die Übersäuerung des Körpers und ein zu viel an freien Radikalen, eine entscheidende Rolle spielen.

Weiterlesen